Loading...

Willkommen bei Tina Paulus

Tina PaulusDiese Webseite ist entstanden aus meinem Wunsch, möglichst viele kunstinteressierte Menschen auf mein Malen aufmerksam zu machen.

Menschen, die so spontan sind, dass sie sich auf ihren ersten Blick verlassen können. Die den Begriff „Kunst“ in ihre eigene Gefühls- und Erlebniswelt ganz fest integriert haben. Kurz: Menschen, die Malerei verstehen, Kunst schätzen, Stilrichtungen einordnen können.

Sicher hilft mir beim Malen auch meine fundierte Ausbildung als diplomierte Designerin. Aber natürlich habe ich auch diesen Weg eingeschlagen, einschlagen müssen, weil ich von Kindesbeinen an gemalt habe. Mit allem, was mir in die Finger fiel. Stifte, Kreide, Wasserfarben – nichts war vor mir sicher.

Ein großes Dankeschön an dieser Stelle meinen Eltern und Kunsterziehern, die mir schon früh „Talent“ (was immer das ist) bescheinigt haben und mir so den Weg geebnet haben zur Fachhochschule für Design in Münster. Hier konnte ich meinen Fokus ganz gezielt auf Illustration und Design legen. Mit dem Abschluss als Dipl.-Designerin in der Tasche bin ich dann bei verschiedenen Werbeagenturen in Osnabrück und Oldenburg eingestiegen. Aber auch die Weihen einer „Art Directorin“ konnten mich nie davon abhalten, fast meine gesamte freie Zeit in’s Malen zu investieren.

Hier bin ich jetzt: Malerin in Saarbrücken. Mit eigenen Ausstellungsräumen – einer eigenen Galerie fast: Den Räumen meines Mannes Norbert „Nobsa“ Paulus, Tierarzt mit moderner, großer, großzügiger und vor allem heller Praxis in Saarbrücken-Güdingen, wo viele meiner großformatigen Acryl-Arbeiten angeschaut werden dürfen.

Mit einem eigenen sonnendurchfluteten Atelier zuhause in Saarbrücken-Bübingen.

Und mit jeder Menge Phantasie, Schaffenskraft und unzähligen Motiven, die noch auf ihre Umsetzung warten. Vielleicht gemeinsam mit Ihnen ..!

Aktuelle Ausstellung

Einige meiner Bilder werden in der Ausstellung

Kunst und Kultur
Industriedenkmal Alte Grube Velsen

zu sehen sein.

Die Ausstellung kann in der Zeit vom 01. bis zum 03. Juni 2018 besucht werden. Am Sonntag findet ab 11 Uhr eine Jazz-Matinee statt. Ich freue mich über euren Besuch.

Kunst und Kultur
Industriedenkmal Alte Grube Velsen
66127 Saarbrücken-Klarenthal

Eine Auswahl meiner neusten Bilder