Auf Video: Tina Paulus im Atelier – ein Bild entsteht

„Alle Künste sind gut, ausgenommen die langweilige Kunst.“ (Voltaire)

Nur ganz wenige zeitgenössische Künstler lassen sich gerne beim Entstehen ihrer Gemälde über die Schulter schauen. Tina Paulus bietet uns diese einmalige Gelegenheit. Sie hat ihrem Ehemann Dr. Norbert Paulus (aka Nobsa) gestattet, den Entstehungsprozess im Zeitraffer festzuhalten. Videobearbeitung und Schnitt stammen ebenfalls von Nobsa. Das Ergebnis sind kurzweilige Entstehungsvideos, die den Schaffensprozess beeindruckend dokumentieren.

Die Bilder entstehen normalerweise über mehrere Tage im Atelier der Saarbrücker Malerin. Im fertigen Schnitt mit Zeitraffer sieht es so aus, als würden die Bilder in wenigen Minuten entstehen.

Bekanntermaßen sagt ein Bild mehr als tausend Worte. Dann müssen diese Videos folglich ganze Bände über die Malerei und kreative Schaffenskraft von Tina Paulus sprechen.

Wem das Video etwas zu schnell ist, der kann sich auch ganz in Ruhe anschauen, wie eines der Bilder entsteht. Aber nicht nur die Bilder sind Unikate, auch die Leinwände werden in Handarbeit gefertigt.

Video zur Ausstellung FARBEN-FORM

Am 01.12.2017 fand im ARTHOUSE von Jürgen Trösch, ehemals Herz- Jesu Kirche, die Ausstellung FARBEN-FORM statt. Mit dabei waren die Künstler Bianca Blum, Tina Paulus, Marion Reinking und Werner Gräßer.

Videos

Das Video gibt es auf Youtube zu sehen: https://youtu.be/frZNNbaDolM